Bissinger Impressionen

Wunderschöne Spaziergänge an der Enz, Blick auf die Steillagen zwischen Untermberg und Metterzimmern, die Ruine Altsachsenheim, durch die Bäume am Ufer sieht man den Turm der Kilianskirche. Drei Rehe beobachten uns – und wir sie. Lange bleiben sie stehen und schauen, was wir vorhaben – und umgekehrt. Schließlich spazieren wir weiter. Ob die Rehe uns hinterhergeschaut haben?

Veröffentlicht von

TPlieninger

Pfarrer, ev., im Ruhestand zuletzt Referent beim Dekan in 71254 Ditzingen